Impressum

Ullambana-Fest

Bedenkt und beschenkt eure Eltern

Am Samstag, dem 31. August 2019 feiern wir das Ullambana-Fest.

Das Fest beginnt um 12 Uhr.

Das Ullambanafest wird manchmal auch buddhistischer Muttertag genannt oder als Geisterfest bezeichnet, weil sowohl der lebenden als auch den verstorbenen Eltern und Vorfahren gedacht wird.

 

Der Buddha lehrte:

„Denkt jederzeit an euere Eltern und Vorfahren. Alljährlich aus Kindesliebe und im Gedenken an sie haltet die Ullambana-Feier.“


Bei diesem Fest beschenken Kinder (jedes Alters) Ihre lebenden Eltern und opfern für die verstorbenen Vorfahren. Wir möchten dieses Fest mit Ihnen feiern und damit die Chance geben, ein Element kennenzulernen, dass die Familie stärkt, ihren Zusammenhalt fördert und nicht zuletzt den Dialog zwischen den Generationen anstrebt. 

Daher laden wir alle Kinder und Eltern ein, sich daran zu beteiligen.

Am Nachmittag und Abend gibt es ein geselliges Beisammensein mit der Möglichkeit, interessante Gespräche zu führen, neue Freunde kennen zu lernen und Kontakt zu anderen Buddhisten herzustellen. Auch die Möglichkeit zu Lehrgesprächen und Dharma-Unterweisungen wird es geben.
 
Für diejenigen, die mehr über die Shaolin-Tradition in all ihren Facetten erfahren möchten, ist dies eine ideale Gelegenheit.
 
Für das leibliche Wohl ist, mit vielen asiatischen Köstlichkeiten bestens gesorgt. Auch für Vegetarier und Veganer wird es auf dem Fest genug zu Essen geben und selbstverständlich gibt es auch wieder eine reichliche Auswahl an Tee, Kaffee und Kuchen.
 
Neben einer Vorführung in den Kampfkünsten des Tempels gibt es auch Mitmachaktionen in Kung Fu, Tai Ji und Qi Gong, die für jedes Alter geeignet sind.
 

Neben der offiziellen Ullambana-Zeremonie wird auch die Zeremonie der dreifachen Zufluchtnahme angeboten werden, das bedeutet, der rituelle Eintritt in die buddhistische Gemeinschaft. 

Es erwartet Sie ein umfangreiches Programm mit der Gelegenheit viele verschiedene Eindrücke zu sammeln und die Lehren und Künste hautnah selbst zu erfahren und zu erleben:

 

Kampfkünste

- Shaolin Gong Fu

- Shaolin Sanda

- Shaolin Qi Gong / Rou Quan

- Shaolin Tai Ji Quan

 

Vorträge / Dharmalehre / Sonstiges

- Buddhismusunterricht

- Lehrreden

- Vorträge

 

Spiel / Spass / Unterhaltung

- Massageangebote


Mögen alle Lebewesen mit Glück und den Ursachen von Glück erfüllt sein.
Mögen alle Lebewesen von Leid und den Ursachen für Leid getrennt sein.
Mögen alle Lebewesen in Gleichmut verweilen, frei von Anhaftung und Hass.

Mögen alle Wesen glücklich sein!

Und wie bei allen Festen in unserem Kloster ist jeder auf das herzlichste eingeladen.