Impressum

Gulun Kung Fu · 古轮拳法

Meditation, Kampfkunst und Wohlbefinden vereint 

Gulun Kung Fu ist eine Praxis, die sich auf die Entwicklung einer optimalen Gesundheit und Fitness durch Bewegung, Atemkontrolle und gesundes Leben konzentriert - und die Schaffung eines inneren Meditationszustands und eines mitfühlenden Herzens. Es ist auch eine effektive und hochqualifizierte Kampfkunst.

Gulun Kung Fu ist von Bedeutung für alle, die sich für Kung Fu interessieren, da es der Ursprung des modernen, bekannteren Wushu ist. Die vor Hunderten von Jahren entwickelten Formen sind langsam, anmutig, unglaublich kompliziert und meditativ. Die Bewegungen zielen darauf ab, Qi-Energie zu entwickeln und zu speichern, und schaffen gleichzeitig einen Zustand der Wachsamkeit und des Bewusstseins, dass der Mensch blitzschnell und mit voller Kraft auf jede Situation reagieren kann.

Die Ursprünge von Gulun Kung Fu, wie es heute genannt wird, reichen bis vor fünfzehnhundert Jahren zurück, als die Entwicklung der Kultur von Shaolin Chan und Shaolin Wu begann. Dies war eine Lebensweise, die von den Mönchen beobachtet wurde, die im Shaolin-Tempel in Dengfeng, Henan, China, lebten.

Das Leben dieser Mönche unterschied sich erheblich von dem des Durchschnittsmenschen, und so blieb diese Kultur während ihrer langen Geschichte relativ unzugänglich. Die wertvollen Theorien der Shaolin-Kultur hatten für den Laien mit seinen Belastungen und Verantwortlichkeiten keine praktische Anwendung.

Um für die allgemeine Gesellschaft von Nutzen zu sein, musste die Shaolin-Kultur so verändert werden, dass sie sich mit dem täglichen Leben vermischt und ergänzt, so dass es für jeden Menschen möglich war, unabhängig von seinem Wohlstand, seiner Ausbildung, seinen Zeiteinschränkungen usw , um ihre Lebensqualität zu verbessern und Verständnis für ihr wahres Selbst zu erlangen. Dies ist das Ergebnis von Gulun Kung Fu, das ein System gewählt hat, das seit über einem Jahrtausend ausschließlich Kloster war und es allen Menschen zur Verfügung stellte. Seit dem Ausscheiden von Meister Wu GuLun aus dem Shaolin-Tempel vor über einem Jahrhundert wurde Gulun Kung Fu von einer Reihe von Meistern in der Wu-Familie entwickelt und gereift. In der heutigen Zeit trägt Wu NanFang, der Meister der fünften Generation, diese Verantwortung.

Wir sind sehr dankbar, dass dieses WochenEnd-Retreat von dem leitenden Coach der Gulun Kung Fu Academy,  Chen Geng geleitet wird. Während des Retreats wird unter seiner Leitung ein tiefer Einblick in diese sehr traditionelle und noch sehr wenig bekannte Kampfkunst gegeben. 

Anmeldung und Registrierung bitte telefonisch oder per E-Mail an:

Shaolin Temple Europe
Weinbrunnerhof 4-6
67697 Otterberg
Tel.: +49 (0) 6301 / 798 2000
E-Mail: info@SLTE.eu
Web: www.SLTE.eu