Impressum

Shaolin Sanshou | 少林散手

Anwendung, Freikampf und Hard Qi Gong

 

Sanda (散打), auch bekannt als Sanshou (散手), ist ein Kampfsystem für den Kampfkontakt und Kampfsport, der aus den chinesischen Kampfsportarten entwickelt wurde. Obwohl der Begriff traditionell für jede Form des freien Kampfes in der chinesischen Kampfkunst verwendet wird, bezieht sich der Begriff heute häufiger auf den modernen Kampfsport. Beide Begriffe, Sanshou und Sanda, sind austauschbar.

Wir sind sehr dankbar, dass dieses WochenEnd-Retreat von Shifu Yan Lei geleitet wird. Er wird Shaolin Sanshou zusammen mit der Praxis von Iron Shirt / Hard Qi Gong unterrichten.

Shifu Yan Lei wurde 1973 in eine traditionelle Familie in der Provinz Xin Jiang in China geboren. Er ist der Sohn eines Fischers und der Jüngste von insgesamt sieben Kindern.

Er begann sein Kampfsportleben im Alter von vierzehn Jahren, als er auf die andere Seite Chinas reiste, um im Shaolin-Tempel in der Provinz Henan zu trainieren.

Sein Meister, der Shaolin-Abt, Shi Yong Xin, gab ihm den Namen Lei - was Donner bedeutet - und er wurde ein Shaolin Kampfschüler der 34. Generation. Mit achtzehn Jahren reiste er in verschiedene Kung Fu-Schulen, um von berühmten Meistern zusätzliche Kung Fu- und Qigong-Fähigkeiten zu erlernen.

Im Alter von 28 Jahren wurde er in den Westen eingeladen, um authentische Shaolin-Kampfkünste zu unterrichten.

Shifu Yan Lei ist spezialisiert auf das Iron Shirt Qigong, das von Wissenschaftlern im Science Museum getestet wurde.

Weitere Informationen zu Shifu Yan Lei finden Sie direkt auf seiner Website.

 

Anmeldung und Registrierung bitte telefonisch oder per E-Mail an:

Shaolin Temple Europe
Weinbrunnerhof 4-6
67697 Otterberg
Tel.: +49 (0) 6301 / 798 2000
E-Mail: info@SLTE.eu
Web: www.SLTE.eu