Impressum

Fachretreat Kung Fu

Die beste Möglichkeit Einblicke in das Kung Fu zu erlangen

Beim Fachretreat wird Ihnen neben der Form selbst, auch die Anwendungen der Techniken in der Form, die Selbstverteidigung usw. vermittelt.

Wichtig ist uns hierbei, das Wissen so praxisnah vermittelt wird, dass die Form nicht "für sich steht" ohne aber eine konkrete Anwendungen ihrer Techniken z.B. in der Selbstverteidigung zu erlernen. Es wird eine traditionelle Form gelehrt werden, die nicht für Showzwecke gedacht ist, sondern bei der tatsächlicher praktischer Nutzen und Anwendbarkeit an erster Stelle stehen.


 

Daneben wird man Ihnen einen Teil der Geschichte des Shaolin Kung Fu und des Shaolin Tempels sowie die Bewegungslehre und die Prinzipen des Shaolin Kung Fu erläutern. Umfassendes theoretisches Wissen über das Shaolin Kung Fu, die Wandlungsphasenlehre und ihre Bedeutung für das Kung Fu und der Einfluss der chinesischen Philosophie auf die Shaolin-Kampfkünste werden das Themengebiet abrunden.

Impressionen einer Kung Fu Form:


Insgesamt werden Sie sich pro Tag ca. 4 - 6 Stunden praktisch mit der Shaolin Form, der Techniken, Anwendungen, Selbstverteidigungsübungen aus der Form, sowie ggfs. mit Einzel- und Partnerübungen beschäftigen.

Dabei erfolgt für Anfänger eine besonders intensive Korrektur, um einen fehlerfreien Ablauf sicher zu stellen, für Lehrer und Übungsleiter wird auf besondere Problemstellungen beim Unterrichten und die Details, auf die zu achten sind, eingegangen.

Shaolin Temple Europe - Fachretreat Kung Fu

Sie werden im praktischen Bereich auch die Möglichkeit bekommen, zusätzlich zum Kung Fu Unterricht in das Qi Gong (da dieses eine wichtige Basis darstellt) und in das Tai Chi Chuan "hineinzuschnuppern" (die Teilnahme am Tai Chi Chuan ist freiwillig).

Die Unterbringung während des Retreats erfolgt in den Gästeräumen des Shaolin Tempels.

Es gibt die Möglichkeit, an den buddhistischen Zeremonien der Mönche teilzunehmen und auch Gespräche über Buddhismus zu führen.

Retreatgäste beteiligen sich an den einfachen Alltagsarbeiten im Kloster und haben daher die Chance, auch einen Einblick in den Tagesablauf der Mönche und Novizen zu bekommen.

Die Teilnahme am Fachretreat kann bestätigt werden und es gibt ebenfalls die Möglichkeit, an einer abschließenden Prüfung teilzunehmen, über die bei Bestehen ein Zertifikat ausgestellt wird. Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig und kann von Ihnen vor Ort entschieden werden.

Impressionen einer traditionellen Shaolin Waffenform:

 

Im Beitrag sind die Unterkunft, Verpflegung, der Unterricht, das Unterrichtsmaterial usw. enthalten.

Bitte beachten Sie: Da wir eine intensive Betreuung und höchste Qualitätsstandards gewährleisten möchten, ist die Teilnehmerzahl sehr begrenzt. Daher wird zu frühzeitiger Anmeldung geraten.

Das Fachretreat kann grundsätzlich in jedem Alter besucht werden. Die Intensität des Trainings wird entsprechend der individuellen Fähigkeiten angepasst.Ein sportärztliches Gesundheitszeugnis ist aus diesem Grunde nicht notwendig.

Da Sie Gäste in einem buddhistischen Kloster sind, wird von allen Besuchern verlangt, sich während ihres Aufenthaltes des Rauchens, Trinkens von Alkohol und jeder sexuellen Aktivität vollkommen zu enthalten.

Shaolin Temple Europe - Fachretreat Kung Fu

Bemerkungen:
Auf Wunsch kann (Trainings-)Kleidung, Ausrüstung usw. im Tempel erworben werden.
Bitte beachten Sie, dass es genaue Verhaltensvorschriften im Tempel gibt, und bitte achten Sie auch auf geeignete Kleidung im Tempel.


Anmeldung und Buchung über:

Shaolin Temple Europe
Weinbrunnerhof 4-6
67697 Otterberg
Tel.: 06301 / 799 98 99
E-Mail: info@shaolintemple.eu
Web: www.shaolintemple.eu